Alle unter Kopf verschlagworteten Beiträge

Die Hand anlegen

Zuhören, Aufrichtigkeit, Betroffenhei, Interesse zeigen, darstellen, eine schwierige Situatian bedenken Stehen, die Beine sind leicht gegrätscht, die Arme sind vor der Brust verschränkt, den Kopf leicht neigen, mit der rechten Hand den Kopf oder das Herz oder die Wange halten Variante: Eine Hand in der Jackentaschen platzieren

Der Finger am Kinn

„Was hätte ich denn gern?“ – sich ob des reichen Angebotes nicht entscheiden können, Sich vorbeugen, als ob man/frau in die Auslage schauen will, einen Arm vor der Brust anwinkeln, den anderen Arm heben und die Spitze des Zeigefingers auf dem Kinn plazieren

Die Haare anfassen

Sich unauffällig in Szene setzen, Offenheit und Interesse zeigen, sich verführerisch darstellen, sich anbieten Gerade sitzen und Brust hervorstrecken, beide Arme heben, mit flachen Händen den Kopf fassen und die (langen) Haare entlang streichen